Vor einigen Tagen fand in Losimingori ein ganz spezielles Training ausserhalb des regulären Schulalltags statt. 
In einem Seminar wurden die Schülerinnen und Schüler der Return Home Secondary School auf das Leben nach der Schule vorbereitet. Dabei ging es vor allem um die Berufsorientierung aber auch um das Familienleben und die Gleichberechtigung der Geschlechter. Während der Arbeitsphase setzten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit der eigenen Persönlichkeit sowie ihren Vorstellungen und Wünschen für die Zukunft auseinander.

Posted by:Philine Burmeister

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s